Torsten Stolte ist neuer Geschäftsführer der Dormakaba Deutschland GmbH. Bild: Dormakaba
Foto: Dormakaba
Torsten Stolte ist neuer Geschäftsführer der Dormakaba Deutschland GmbH.

Unternehmen

Stolte neuer Geschäftsführer bei Dormakaba Deutschland  

Torsten Stolte ist seit dem 1. Januar 2024 Geschäftsführer der Dormakaba Deutschland GmbH. In seiner Funktion verantwortet er Vertrieb, Marketing und Service.

Stolte folgt in seiner Funktion als neuer Geschäftsführer Michael Hensel, der eine neue Herausforderung innerhalb der Dormakaba Gruppe übernommen hat und als Programm Manager für die Vereinfachung von Prozessen und Optimierung von Kundenbeziehungen auf Konzernstufe verantwortlich ist. Aufgrund seiner langjährigen Unternehmenszugehörigkeit in verschiedenen internationalen Managementfunktionen bringt Stolte große Erfahrung und ausgewiesene Führungsqualitäten mit. Dabei steht im Fokus, die Kundenorientierung weiter auszubauen.

Dormakaba mit neuem Geschäftsführer Stolte

Der in Witten geborene 46 Jahre alte Diplom-Ökonom wird seine neue Funktion am Sitz der Deutschlandzentrale von Dormakaba in Ennepetal antreten. Er begann seine Karriere in leitenden Vertriebs- und Marketingpositionen in der Baustoffindustrie. Seit seinem Eintritt in das ehemalige Unternehmen Dorma im Jahr 2009 hatte er verschiedene Führungspositionen innerhalb der Unternehmensgruppe in Deutschland, den USA und der Schweiz inne. Zuletzt war er als Chief Strategy Officer maßgeblich an der Entwicklung der globalen Wachstumsstrategie „Shape4Growth“ beteiligt, die die Kundenorientierung weiter vorantreiben und das Unternehmen für die Zukunft stärken soll.

Dormakaba mit Architects‘ Darling ausgezeichnet

Dormakaba erhält drei Architects‘ Darling Awards in Gold – eine Auszeichnung der Baubranche.
Artikel lesen

Er möchte seinem Vorgänger Michael Hensel für sein 25-jähriges erfolgreiches Engagement herzlich danken und wünsche ihm für seine neue Aufgabe alles Gute, so Stolte. Er freue sich sehr auf seine Rolle als Geschäftsführer. Deutschland sei einer der wichtigsten Märkte weltweit, mit guten und langjährigen Kundenbeziehungen. Zusammen mit seinem Team sehe man hier viel Potenzial, wie man Kundennähe und Kundenzufriedenheit weiter verbessern könnten.

Cecil von Dungern: Neuer Geschäftsführer der Wagner Fire Safety Consulting.
Foto: Wagner Group

Unternehmen

Neuer Geschäftsführer für Wagner Fire Safety Consulting

Seit 1. Januar 2024 ist Cecil von Dungern neuer Geschäftsführer der Wagner Fire Safety Consulting. Sein Ziel: Der Ausbau des Global Account Managements.

Carl Becker-Christian ist der neue Geschäftsführer des BHE.
Foto: BHE

Verbände

Becker-Christian neuer Geschäftsführer des BHE

Geschäftsführer-Wechsel beim BHE: Dr. Urban Brauer übergibt an Carl Becker-Christian.

Als neuer Director of Mobile Fire Business bei Johnson Controls Deutschland ist Zoltán Pató ab sofort Geschäftsführer der Total Feuerschutz GmbH.
Foto: Johnson Controls, Zoltan Pato

Personen

Neuer Geschäftsführer bei Total Feuerschutz

Zoltán Pató ist seit dem 1. Februar Director of Mobile Fire Business bei Johnson Controls Deutschland und Geschäftsführer der Total Feuerschutz GmbH.

Die Führungsriege der ASW West (v.l.n.r.): der scheidende Geschäftsführer Dr. Christian Endreß, seine Nachfolgerin Britta Brisch und der Vorstandsvorsitzende Christian Vogt. 
Foto: ASW West

Verbände

Geschäftsführerwechsel bei der ASW West

Britta Brisch ist seit dem 1. April 2023 die neue Geschäftsführerin der ASW West. Sie tritt die Nachfolge von Dr. Christian Endreß an, der die Position seit 2017 mit Erfolg innehatte.