Foto: Setec
Am Stand werden bauliche, technische und organisatorische Brandschutzlösungen gezeigt.

Feuertrutz 2017

Setec informiert über Systemintegration

Stanley Security ist mit der Tochter Setec auf der Fachmesse Feuertrutz 2017 vertreten, um seine Sicherheitslösungen für den vorbeugenden technischen Brandschutz zu präsentieren und auf zahlreiche Partner zu treffen.

Setec wird mit einem Team vor Ort sein und am Stand seine Lösungen für den baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutz präsentieren. Dass Prävention in diesem Bereich enorm wichtig ist, bestätigt Geschäftsführer Joost Sanders: „Ein Brand zählt zu den größten Bedrohungen für Unternehmen und öffentliche Gebäude. Noch schlimmer aber: Brände bringen Menschenleben in Gefahr. Die frühzeitige Erkennung eines Brandes kann Leben retten und Schäden gering halten.“

Stanley Security-Setec macht sich für den Brandschutz stark und erarbeitet gemeinsam mit seinen Kunden maßgeschneiderte Lösungen für ihren Bedarf. Als Systemintegrator beinhaltet dies die Integration von Videosystemen, um mit der Brandfrühsterkennung noch besser die Brandrisiken zu sehen. So kann Brandschutz auf höchstem Niveau realisiert werden. „Wir freuen uns daher auf spannende Gespräche und nutzen die Fachmesse dafür, uns mit unseren Partnern über Innovation und Entwicklung im Brandschutz auszutauschen“, so Sanders weiter.

Halle 10.1, Stand 213

Anwender können auf den Milestone Partner Summits (MIPS) im Oktober in Dubai und Minneapolis die Panomera Multifocal-Sensorsysteme aus der Milestone Video Management Software bedienen.
Foto: Dallmeier Electronic

Software

MIPS 2022: Dallmeier zeigt Systemintegrationen 

Auf den diesjährigen „MIPS“-Events, den Milestone Integration Partner Summits (MIPS), präsentiert Dallmeier Integrationen seiner Kamerasysteme in die Milestone-VMS.

Dank des integrierten Funkmoduls FM155 und der automatischen Reichweitenmessung lässt sich der neue Türschließer kabellos und in Minutenschnelle montieren sowie anwenderfreundlich in Betrieb nehmen.
Foto: Assa Abloy 

Zutrittskontrolle

Sichere Schließlösungen auf der Feuertrutz 2023

Am 21. und 22. Juni 2022 trifft sich die Brandschutz-Community in Nürnberg wieder zur europäischen Fachmesse Feuertrutz. Auch die Assa Abloy Sicherheitstechnik GmbH ist mit dabei.

Die Sicherheitsbranche freut sich auf die Messe Security, die Interessierten eine Plattform zum Informationsaustausch bietet. 
Foto: Messe Essen GmbH / Rainer Schimm

Verbände

ASW Bundesverband: Messe und Konferenz als Plattform

Der ASW Bundesverband und seine Landesverbände sind auch in diesem Jahr auf zahlreichen Messen und Konferenzen vertreten.

Die Gloria GmbH zeigt auf der Feuertrutz 2023 ihren VR-Fire Trainer sowie neue fluorfreie Feuerlöscher.
Foto: Gloria

Brandschutz

VR-Fire Trainer sowie fluorfreie Feuerlöscher auf der Feuertrutz

Die Gloria GmbH setzt auf die Feuertrutz 2023 als optimale Plattform, um ihren VR-Fire Trainer sowie neue fluorfreie Feuerlöscher zu präsentieren.