Auf der WGPC 2024 präsentiert Dallmeier Dome- und 360°-Kamerasysteme.
Foto: Dallmeier Electronic
Auf der WGPC 2024 präsentiert Dallmeier Dome- und 360°-Kamerasysteme.

Videosicherheit

Dome- und 360°-Kamerasysteme auf der WGPC 

Dallmeier präsentiert auf der WGPC Lösungen für einen effizienten Casinobetrieb, darunter Dome- und 360°-Kamerasysteme. 

Der deutsche Videotechnikhersteller Dallmeier präsentiert auf der WGPC 2024 (World Game Protection Conference) in Las Vegas vom 27. bis 29. Februar unter anderem das modulare Kamerasystem Domera und die leistungsstarken 360°-„Multi-Imager-Kameras“ der Panomera W-Serie. Dallmeier-Kameras sollen durch die Ferneinstellung von Kameraansichten, 360°-Übersichten und „virtuelle PTZs“ die Überwachung von Gaming Floors erleichtern.

Schnelle Anpassung bei Tischlayouts mit Domera-Kamera

Bei Layout-Änderungen der Spieltische in Casinos ist es oft aufwändig, die installierten Überwachungskameras anzupassen. Durch die integrierte Dallmeier R-Pod-Funktion (Remote Positioning Dome) der Domera-Kameras ist eine ferngesteuerte Feinjustierung des Objektivs in drei Achsen möglich. So können die Kameras laut Hersteller einfach installiert und bei Layout-Änderungen schnell angeglichen werden.

Die Auflösung von bis zu 4K, WDR (Wide Dynamic Range) zur optimalen Aufnahme von Szenen mit sehr hellen und sehr dunklen Bereichen und Belichtungsvoreinstellungen sollen weitere nützliche Funktionen für Casinos sein.

Sicher am Sic Bo-Tisch mit CAT-Gaming-Analyse

Die CAT-Gaming-Analyse-Lösung des deutschen Casino-Experten Dallmeier ist neben Baccarat und Black Jack ab sofort auch für Sic Bo erhältlich.
Artikel lesen

Täter mit 360°-Kamera finden

Dallmeier stellt außerdem neue Funktionen seines Videomanagementsystems Hemisphere Semsy und der Panomera W 180°- und 360°-Panoramakameras vor. Diese ermöglichen laut Hersteller eine effiziente Überwachung großer Innenbereiche mit weniger Kameras und sollen so die Zeit zur Lösung von Vorfällen um mehr als 80 % reduzieren.

Gaming-Verantwortliche können mithilfe der Panomera-W8-Kameras laut Dallmeier die Auslastung der Spieltische besser kontrollieren und so die Sicherheit und Effizienz im Spielbetrieb erhöhen. Anhand einer fortschrittlichen Videoanalyse – entweder in der Kamera selbst oder über Analysetools von Drittanbietern – ist eine KI-gestützte Personenzählung möglich.

 

Dome- und 360°-Kamerasysteme von Dallmeier reduzieren Kosten und Komplexität bei der Überwachung von Gaming Floors in Casinos, wie auf der WGPC gezeigt wird.
Foto: Dallmeier Electronic

Videosicherheit

Dome- und 360°-Kamerasysteme auf der WGPC 2023

Dome- und 360°-Kamerasysteme von Dallmeier reduzieren Kosten und Komplexität bei der Überwachung von Gaming Floors in Casinos, wie auf der WGPC gezeigt wird.

Erfüllen die Anforderungen vieler Ausschreibungen: Die Kameramodelle der Domera Version E.
Foto: Dallmeier Electronic

Videosicherheit

Günstige Kamera-Multitalente für den Einstieg

Dallmeier präsentiert mit den E-Versionen aus seiner Domera-Reihe nun Kamera-Multitalent mit einem attraktiven Preis/Leistungsverhältnis.

Dallmeier präsentiert als Sponsor des European Dealer Championship 2022  Lösungen für den effizienten Casino-Betrieb.
Foto: Dallmeier

Video

Kameralösungen für den effizienten Casino-Betrieb

Mit Hemisphere Semsy von Dallmeier können Casinobetreiber Daten aus unterschiedlichen Systemen integrieren und für effizienten Casiono-Betrieb sorgen.

Anwender können auf den Milestone Partner Summits (MIPS) im Oktober in Dubai und Minneapolis die Panomera Multifocal-Sensorsysteme aus der Milestone Video Management Software bedienen.
Foto: Dallmeier Electronic

Software

MIPS 2022: Dallmeier zeigt Systemintegrationen 

Auf den diesjährigen „MIPS“-Events, den Milestone Integration Partner Summits (MIPS), präsentiert Dallmeier Integrationen seiner Kamerasysteme in die Milestone-VMS.