Foto: Salto

Unternehmen

Architekten-Auszeichnung für Online-Konfigurator

Der Online-Konfigurator von Salto hat bei den Architects‘ Darling Awards 2020 ein Auszeichnung in der Kategorie „Bester Produkt-Konfigurator“ erhalten.

Der Online-Konfigurator Mylock von Salto erhält den Silber-Award als Auszeichnung bei den Architects‘ Darling Awards 2020. Für ihn sprachen aus Sicht der Experten insbesondere das klare Design und die intuitive Handhabung. Darüber hinaus haben sie die sofortige Darstellung von Änderungen an der Konfiguration sowie die Benutzerführung positiv hervorgehoben. Mylock lag in den meisten Bewertungskategorien deutlich über dem Durchschnitt aller Teilnehmer.

Salto nach ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert

Salto hat erneut die Zertifizierungen für sein Qualitätsmanagement nach ISO 9001 und sein Umweltmanagement nach ISO 14001 erhalten.
Artikel lesen

Online-Konfigurator von Salto besticht durch einfache Benutzerführung

Die Auszeichnung wurde von einer Jury aus Kommunikationsexperten sowie namhaften Vertretern internationaler Top-Architekturbüros vergeben. Die Jurymitglieder haben im Zuge der Bewertung Fragen zur Marke, zum „Look & Feel“, zu „Such-Ergebnissen“ sowie offene Fragen zu „Schwierigkeiten“, „zeitlichem Aufwand“ und „persönlichen Eindrücken“ beantwortet. Daraus wurde eine Gesamtnote abgeleitet, welche die Basis für das finale Ranking bildete. Mylock ermöglicht es Planern, Architekten, Fachpartnern und Endanwendern, die kabellosen elektronischen Türkomponenten von Salto individuell zu konfigurieren und an unterschiedlichen Türen zu visualisieren. Sie können dafür neben der elektronischen Hardware aus mehreren Türtypen und aus einer breiten Palette von Farben, Oberflächen, Türdrückern und Funktionen wählen.

Renommierte Architekten-Auszeichnung in 25 Produktbereichen

Die renommierten Architects‘ Darling Awards werden seit zehn Jahren von der Heinze GmbH vergeben. Bewertet wurde 2020 in 25 Produktbereichen, von Bodenbelägen bis hin zu technischen Produkten. Darüber hinaus wurden zwölf Themen-Awards durch eine Jury gesichtet und bewertet. Kategorien waren hier beispielsweise „Beste Website“, „Beste Produkt-Innovation“ und „Bester Produkt-Konfigurator“. Auch der Cradle-to-Cradle Challenge Award, die Auszeichnung für Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung, wurde wieder verliehen.

Der neue Online-Konfigurator für die Galaxy Gates 1.1 von Wanzl punktet mit seiner intuitiven Nutzung und Vielseitigkeit.
Foto: Wanzl

Software

Praxisnah planen mit Augmented Reality

Wanzl Access Solutions den Online-Konfigurator für seine Premium-Sicherheitsschleuse upgedatet. Highlight ist die Integration der Augmented Reality-Funktion (AR).

Oliver Weirauch wird neuer CEO bei Wanzl, er folgt am 1.9. auf Dr. Klaus Meier-Kortwig.
Foto: Wanzl

Unternehmen

Oliver Weirauch wird neuer CEO bei Wanzl

Wanzl bereitet sich auf die nächste Phase der Zukunftsausrichtung vor. Auf Dr. Klaus Meier-Kortwig folgt mit Oliver Weirauch ein neuer CEO.

Sensorschleusen wie die Lifeline Speedlane Swing von Boon Edam eignen sich besonders für Empfangsbereiche von Bürogebäuden.
Foto: McAteer Photograph

Zutrittskontrolle

Sensorschleusen: Personenvereinzelung in Bürogebäuden

Sensorschleusen sorgen für wirksame und ansprechende Absicherung von Büro- und Verwaltungsgebäuden durch Personenvereinzelung.

Als Experte für vernetzte Videolösungen hat Vi2vi insgesamt 388 High-End-IP-Kameras an Haltestellen, Gebäuden und Abstellanlagen installiert.
Foto: Vi2vi

Video

Videotechnologie schützt Frankfurter Fahrgäste

Als Spezialist für Videolösungen hat die Vi2vi GmbH für die Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main Kameras, Server und Bedienplätze installiert.