Die VdS-Fachtagung „Sicherheit von Kreditinstituten“ am 18.3.2024 in Köln informiert über mögliche Angriffsszenarien.
Foto: VdS
Die VdS-Fachtagung „Sicherheit von Kreditinstituten“ am 18.3.2024 in Köln informiert über mögliche Angriffsszenarien.

VdS-Fachtagung zur Sicherheit von Kreditinstituten 

Am 18. März 2024 findet die VdS-Fachtagung „Sicherheit von Kreditinstituten“ in Köln statt. Informiert wird über mögliche Angriffsszenarien. 

Nicht nur Überfälle bedrohen Kreditinstitute. Vielmehr sind Sicherheitsverantwortliche in diesem Bereich mit vielfältigen und immer wieder neuen Herausforderungen konfrontiert – Stichworte sind die fortschreitende Digitalisierung und veränderte Kundenanforderungen.

Auf der VdS-Fachtagung „Sicherheit in Kreditinstituten“ am 18.03.2024 in Köln geben Experten einen Überblick über Angriffsszenarien und Anhaltspunkte, wie man sich adäquat vor ihnen schützen kann. Außerdem bietet die Fachtagung reichlich Gelegenheit für den Erfahrungsaustausch.

Auf dem Programm stehen unter anderem folgende Themen:

  • Erfolgreiche Fahndungsmaßnahmen der Polizei – Lagebild
  • Thema Sprengungen – Fortschrittsbericht „Runder Tisch“
  • Mechanische und andere Sicherungsmaßnahmen für den SB-Bereich
  • Sicherungssysteme für Geldtransporte

Die Fachtagung richtet sich an Sicherheitsverantwortliche von Banken und Sparkassen, Sicherheitsberatende, -planer und -errichter, Systemadministratoren, Polizeivertreter, Mitarbeitende der Versicherungswirtschaft, Sicherheitsdienstleister und andere Interessierte.

Weitere Informationen und das vollständige Programm finden sich auf der Website des VdS.

Bei allen baulichen und nutzungstechnischen Veränderungen und Entwicklungen an Bestandsbauten sollten Sicherheitsrisiken und Brandschutz von vornherein berücksichtigt werden. Denn jede Veränderung kann Auswirkungen auf die Sicherheit und zugleich auf die Rechtssicherheit haben.
Foto: VdS

Veranstaltungen

VdS-Fachtagung zu baulichen Veränderungen

Die VdS-Fachtagung „Bauen und Brandschutz im Bestand“ informiert am 27. September über bauliche Veränderungen – vor Ort in Köln und online im Livestream.

Eine neue VdS-Fachtagung nimmt den Brandschutz in Lagerbereichen in den Fokus.
Foto: Arno Senoner, Unsplash 

Brandschutz

Neue VdS-Fachtagung: Brandschutz in Lagerbereichen

Die neue VdS-Fachtagung „Brandschutz in Lagerbereichen“ nimmt den Brandschutz in modernen Lagern in den Blick.

Die VdS-Sicherheitsfachtagung informiert rund um Einbruchdiebstahl und andere Sicherheitsthemen. Am 21. und 22.Juni 2023 kann sie vor Ort im Kölner Hotel Pullman und online per Livestream verfolgt werden.
Foto: VdS

Veranstaltungen

VdS-Sicherheitsfachtagung: Fachwissen zum Einbruchschutz

Die seit fast 30 Jahren etablierte VdS-Fachtagung mit begleitender Fachausstellung findet am 21. und 22. Juni in Köln statt. Die Teilnahme ist vor Ort oder per Livestream möglich.

In Bus-Betriebshöfen bestehen spezifische Brandgefahren. Eine neue VdS-Fachtagung informiert zu Schadenverhütung und -begrenzung.
Foto: Christoph Seelbach/KVB

Veranstaltungen

Fachtagung: Brandschutz in Bus-Betriebshöfen

Die neue zweitägige VDS-Fachtagung zum Thema „Brandschutz in Bus-Betriebshöfen“ findet vom 2. bis 3. Mai 2023 in Köln statt.