Blair Bowen ist neuer Global Manufacturing Manager bei Paxton.
Foto: Paxton
Blair Bowen ist neuer Global Manufacturing Manager bei Paxton.

Personen

Paxton: Blair Bowen wird Global Manufacturing Manager

Der Hersteller von elektronischen Sicherheitsanlagen Paxton hat sein Führungsteam erweitert und Blair Bowen zum Global Manufacturing Manager ernannt.

Paxton produziert im Moment nach eigener Aussage soviel wie nie zuvor und hat sein Führungsteam deshalb durch Blair Bowen erweitert, der die Position des Global Manufacturing Managers übernimmt. Weitere Stellen würden derzeit ausgeschrieben, so das Unternehmen.

Blair Bowen leitete vor seinem Wechsel zu Paxton Fertigungsteams für Collins Aerospace und Jaguar Land Rover: „Was mich wirklich zu Paxton hingezogen hat, sind die Menschen und die Unternehmenskultur. Ich habe die letzten 12 Jahre in einem erstklassigen Großunternehmen gearbeitet. Dies ist eine Gelegenheit, in ein wachsendes Unternehmen zu kommen, diese breite Erfahrung zu machen und meinen Horizont in verschiedenen Bereichen des Unternehmens zu erweitern“.

Blair Bowen ist in der wichtigsten britischen Produktionsstätte von Paxton in Eastbourne, East Sussex, tätig. Seine Rolle ist ein wesentlicher Bestandteil der Wachstumspläne des Unternehmens für die kommenden Jahre. Das Unternehmen ist derzeit dabei, die Produktionslinien zu erweitern und mehr Produktionsfläche zu schaffen, um der steigenden internationalen Nachfrage nach seinen Sicherheitssystemen gerecht zu werden: „Wir konzentrieren uns auf die Entwicklung unserer Fertigungsprozesse, um Weltklasse zu werden. Ich werde mich mit unserer operativen Fertigungsstrategie befassen. Dies wird im Wesentlichen dazu führen, dass das Team wächst und die Aufgaben und Verantwortlichkeiten unserer derzeitigen Mitarbeiter ausgebaut werden“, so Bowen.

Aktualisierte Standortmanagement-App für Fernverwaltung

Mit Unterstützung seiner Errichter hat Paxton seine Standortmanagement-App aktualisiert, um die Fernverwaltung von Standorten noch einfacher zu gestalten.
Artikel lesen

Blair Bowen beeindruckt Unternehmenskultur von Paxton

Paxton ist ein globaler Hersteller mit einem gut etablierten und erfahrenen Team, das Zutrittskontroll- und Videoüberwachungssysteme entwickelt und herstellt. Vor allem „Net2“, ein seit langem etabliertes Netzwerksystem der Zutrittskontrolle, und Paxton10, die neueste Innovation von Paxton, die Zutrittskontrolle und Videomanagement in einem System vereint.

Blair Bowen erklärt: "Was ich bei Paxton sehe, ist ein Team, das sich für seine Produkte und für seine Mitarbeiter einsetzt. Ich habe das Gefühl, dass ich somit einen angenehmen Job habe, da ich sie nicht unbedingt motivieren muss. Wenn man von Anfang an leidenschaftliche Mitarbeiter hat, ist das ein guter Indikator für den Erfolg, und zu sehen, dass sie erfolgreich sind, motiviert mich. Das ist ein treibender Faktor in meiner Rolle, der mich extrem begeistert“.

Blair Bowen ist neuer Bereichsvorstand für die Fertigung bei Paxton.
Foto: Paxton

Personen

Paxton: Blair Bowen ist Bereichsvorstand für die Fertigung

Paxton hat Blair Bowen zum Bereichsvorstand für die Fertigung befördert, um den Ausbau seiner Fertigungskapazitäten in den kommenden Jahren zu managen.

Das Team von One Paxton beim Durchschneiden des Bandes. Von links nach rechts: Sholto Ratcliffe, Non-Executive Group Chairman; Tony Ratcliffe, Gründer; Adam Stroud, CEO.
Foto: Paxton

Unternehmen

Elektronikzentrum treibt globale Expansion voran

Paxton hat mit dem Electronics Centre eine neue Produktionsstätte eröffnet. Dieses soll die globale Expansion des britischen Herstellers mit vorantreiben.

Das deutsche Paxton-Team um Christoph Tiemann (links), Sales Executive, und Thomas Klassen, Technical Sales Support, freut sich darauf, von März bis Juni 2023 Errichtern und Systemintegratoren Installations- und Geschäftsmöglichkeiten vor Ort zu demonstrieren.
Foto: Paxton

Unternehmen

Paxton startet Technik-Tour durch Deutschland

Ab März 2023 tourt Paxton durch Deutschland. Der Hersteller will Errichtern die Möglichkeit geben, ihr Wissen vor Ort zu erweitern und Geschäftsmöglichkeiten auszuloten.

Tony Ratcliffe, der Gründer von Paxton, geht in den Ruhestand und übergibt an seinen Sohn Sholto Ratcliffe.
Foto: Paxton

Personen

Gründer von Paxton, Tony Ratcliffe, geht in Ruhestand

Tony Ratcliffe, der Gründer von Paxton, geht in den Ruhestand und übergibt an seinen Sohn Sholto Ratcliffe.