”Wir sind sehr stolz darauf, die BSI-C5-Testierung erfolgreich bestanden zu haben“, sagt Ari Albertini, CEO von Ftapi.
Foto: Ftapi
”Wir sind sehr stolz darauf, die BSI-C5-Testierung erfolgreich bestanden zu haben“, sagt Ari Albertini, CEO von Ftapi.

Unternehmen

Ftapi schließt Überprüfung nach BSI C5 erfolgreich ab

Die Ftapi Software GmbH hat die Überprüfungen der Cloud-Services nach dem Kriterienkatalog C5 des BSI erfolgreich abgeschlossen.

Die umfassende Überprüfung durch die unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft HKKG bestätigt, dass die Services von Ftapi den hohen Sicherheitsstandards des BSI entsprechen. Der Cloud Computing Compliance Criteria Catalogue (C5) enthält die Anforderungen zur Informationssicherheit von Cloud-Anbietern und liefert damit einen wichtigen Anhaltspunkt für Unternehmen und Behörden, die auf der Suche nach einem vertrauenswürdigen Service-Anbieter sind. Die Testierung umfasst eine ausführliche Prüfung der Sicherheitsmaßnahmen und -prozesse durch einen unabhängigen Dritten, um sicherzustellen, dass die Services den höchsten Sicherheitsanforderungen entsprechen und die aktuellen IT-Sicherheitsvorschriften für Cloud Computing eingehalten werden.

Sicherer Austausch sensibler und personenbezogener Daten

”Wir sind sehr stolz darauf, die BSI-C5-Testierung erfolgreich bestanden zu haben“, sagt Ari Albertini, CEO von Ftapi. „Dies ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für die nachhaltige Sicherheit in der Cloud und zeigt unser Commitment zu höchsten Sicherheitsstandards.”

“Bei Ftapi entwickeln wir Produkte für den sicheren Austausch sensibler und personenbezogener Daten, deswegen legen wir die Sicherheitsanforderungen an unsere Produkte und Services sehr hoch”, ergänzt Kornelius Brunner, CPO bei Ftapi.

Sichere Daten durch mehr Nutzerfreundlichkeit

Wie IT-Verantwortliche wirksam eine Schatten-IT verhindern und damit die verbundenen Risiken vermeiden können.
Artikel lesen

Um die Qualität und Sicherheit der Produkte und Services nachvollziehbar und transparent zu machen, unterzieht sich Ftapi regelmäßig Prüfungen. Neben dem BSI-C5-Testat ist Ftapi bereits vom TÜV Rheinland nach IS0 27001 zertifiziert und führt die Siegel „Software made / hosted in Germany“ der Initiative des Bundesverbands IT-Mittelstand (BITMI e.V.).

Die Cloud-Zutrittskontrolle Salto KS wurde erneut nach ISO 27001 zertifiziert.
Foto: Salto Systems

Zutrittskontrolle

Cloud-Zutrittslösung erneut nach ISO 27001 zertifiziert

Clay Solutions B.V. – ein Unternehmen der Salto Group – hat das Audit für die Zertifizierung nach ISO 27001 der cloudbasierten Zutrittslösung Salto KS wieder erfolgreich abgeschlossen.

Die erste Ausgabe der Miba stieß auf großes Interesse und wurde von mehr als 80.000 Fachleuten besucht.
Foto: Fiera Milano

Veranstaltungen

Die Sicurezza 2023 schließt erfolgreich ab

Vergangenen November war die Sicurezza in Milano zum ersten Mal Teil der Miba. Diese brachte vier Messen unter ein Dach und informierte umfassend über die Trends der Branche.

Geschäftsführer Christian Frank ist unter anderem für Personal und Qualitätsmanagement bei Klüh Multiservices verantwortlich.
Foto: Klüh Service Management GmbH

Unternehmen

Klüh für erfolgreiches Compliance Management zertifiziert

Die Klüh Service Management GmbH ist für ihr erfolgreiches Compliance-Management-System nach der neuen ISO 37301-Norm zertifiziert worden.

Drohnendetektion wie hier am Stand von Securiton war eines der Hauptthemen auf der Perimeter Protection 2023.
Foto: Nuernberg Messe / Frank Boxler

Messen

Perimeter Protection erfolgreich wie nie zuvor

Ende vergangener Woche ging die erfolgreichste Perimter Protection aller Zeiten zu Ende. Die Aussteller lobten vor allem das hochkarätige Neukundengeschäft.