Foto: Dias
Das Gerät wird auf die vorhandene Ausstattung aufgesetzt.

Dias Infrared

Ethernet Interface vernetzt Pyrometer

Die Ethernet Interface-Box „DCUIoP“ von DIAS Infrared integriert die zu vernetzende „PYROSPOT“-Pyrometer zusammengeschlossen für einen Datenaustausch einfach in lokale Netzwerke.

Über die optionale drahtlose Verbindung (WLAN, Bluetooth) lassen sich Messwerte vor Ort direkt aufs Smartphone oder Tablet holen. Inbetriebnahmen, Wartungen und Vorortkontrollen können so besonders unkompliziert durchgeführt werden. Dank der laufend übermittelten Mess- und Parametrierdaten werden eventuelle Störungen und Probleme frühzeitig sichtbar, sodass vorausschauend gehandelt werden kann. Betriebsunterbrechungen werden vermieden, Kosten und Zeit eingespart.

An eine Ethernet Interface-Box können bis zu 32 Pyrometer angeschlossen werden. Entfernungen bis zu 30 Meter zwischen den angeschlossenen Pyrometern und der“ DCUIoP“ sind möglich. Die Stromversorgung kann über Power-over-Ethernet (PoE) oder über eine separate 24 Volt DC Einspeisung erfolgen.

Es können bis zu acht Pyrometer über PoE oder bis zu 16 Pyrometer über die separate Einspeisung mitversorgt werden. Der integrierte Web-Server liefert unter anderem Informationen Messwertverlauf aller Pyrometer über die letzten Minuten und ein Videobild eines auswählbaren Pyrometers, wenn Videodaten vorhanden sind.

Die Ethernet-Switche in Industriequalität halten extremen Temperaturen, Vibrationen und Schocks stand.
Foto: Perle

Videosicherheit

Ethernet-Switche für stabile Netzwerke

Perle stellt neue Ethernet-Switche mit Service-Qualität vor, die stabile Netzwerke und erhöhte Systemverfügbarkeit gewährleisten sollen.

Unternehmen

Aus Intercard und Intrakey ist Secanda geworden

Intercard GmbH Kartensysteme und Intrakey Technologies AG haben sich im Frühjahr 2023 zur Secanda Systems AG zusammengeschlossen.

Dehnpatch ist der erste Ableiter seiner Klasse, der mit einer integrierten optischen Statusanzeige ausgestattet ist.
Foto: Dehn

Brandschutz

Überspannungsschutz für die Ethernet-Infrastruktur

Der neue Ableiter Dehnpatch DPA CL8 EA 4PPOE ist für den Einsatz im Schaltschrank oder Datenverteiler konzipiert – für Datenraten bis zu zehn GBit/s.

Barox PoE-Switche stellen zuverlässige Stromversorgung für die Bosch-Kameraserie Mic IP 7000 PTZ mit Industriestandard bereit.
Foto: Barox/Bosch

Videosicherheit

PoE-Switche von Barox versorgen Bosch-Kameras mit Strom

Die Ethernet-PoE-Switche für DIN-Schienen von Barox versorgen die Bosch Mic IP 7100i Kamera zuverlässig und sicher mit Strom.