Foto: Assa Abloy Sicherheitstechnik

Unternehmen

Assa Abloy ehrt langjährige Mitarbeiter

Assa Abloy Sicherheitstechnik hat langjährige Mitarbeiter am Standort Albstadt geehrt. Drei davon sind bereits seit 40 Jahren im Unternehmen.

Auf der jährlichen Feier zur Ehrung seiner langjährigen Mitarbeiter bedankte sich die Assa Abloy Sicherheitstechnik bei 38 Albstädter Jubilaren für ihren persönlichen Einsatz und beeindruckende 845 Jahre Betriebszugehörigkeit.

„Ich empfinde das als starkes Zeichen für ein einzigartiges Team und seine Treue zum Unternehmen. Denn es ist keineswegs selbstverständlich, dass man in der heutigen Arbeitswelt persönliche Jubiläen von Mitarbeitern feiern darf. Es macht mich deshalb persönlich besonders stolz, diese Ehrungen vornehmen zu dürfen“, erklärt Assa Abloy Werksleiter Siegfried Weber im Rahmen der Jubiläumsfeier.

Langjährige Mitarbeiter von Assa Abloy Sicherheitstechnik in Albstadt im Überblick

Seit 40 Jahren bei Assa Abloy Sicherheitstechnik

Auf stolze und abwechslungsreiche 40 Jahre im Unternehmen dürfen gleich drei Jubilare von 2019 zurückblicken: Rolf Fritz, der Sondermaschinen betreut, Jürgen Roth, der als Programmierer tätig ist und Wolfgang Mattes, der in der Türöffnermontage am Brandschutzöffner 143 und Fluchttüröffner 332 arbeitet.

Seit 30 Jahren bei Assa Abloy Sicherheitstechnik

Sechs weitere Jubilare arbeiten seit 30 Jahren im Unternehmen: Harald Haug (in der PZ 21 als Lagerist), Gentile Angelo (CNC), Milo Klinko (in der PZ 43 Pulverbeschichtung), Jan Kawka (Montage BU04) Ramik Bogumilla (Montage) und Jutta Sebera (Arbeitssicherheit).

Seit 25 Jahren bei Assa Abloy Sicherheitstechnik

Über ihr 25-jähriges Firmenjubiläum freuen sich: Antonio Marzio (Leitung Flexlinie) Maria-Stella Marzio (Montage), Melda Özbiler (Montage), Christina Böttcher (Verpackung), Richard Böttcher (Abteilung BU03) und Doris Burgmann (Montage).

Seit 20 Jahren bei Assa Abloy Sicherheitstechnik

Auf 20 erfolgreiche Jahre blicken zurück: Holger Arnold (Leiter Logistik Dispo), Mariusz Drach (Montagemitarbeiter), Ansary Ratiyul (Mitarbeiter in der BU01), Monika Halder (Mitarbeiterin in der BU01), Lothar Moser (Leiter Export DACH), Oliver Hirschoff (Leiter Forschung und Entwicklung), Doris Batt (Kantine), Markus Westhauser (Teamleiter Export), Axel Zimmermann (Versand), Heinz Marx (Mitarbeiter in der BU04), Isabell Couval (E-Business), Christine Holzer (Export), Andreas Hahn (Technikum), Steffen Kalenbach (stellv. PZ-Leiter des Bereiches Sonder-Sicherheit) und Klaus Marquart (Mitarbeiter in der BU03).

Seit zehn Jahren bei Assa Abloy Sicherheitstechnik

Seit 10 Jahren dem Unternehmen zugehörig sind Heiderose Schröder (Montagemitarbeiterin in der BU04), Benjamin Bosch (Facharbeiter in der BU01),

Tatjana Wäschle (E-Business), Alica Wurster (Vertrieb), Nadine Marquart (Assistentin der Werksleitung) und Stefanie Kröner (Produktmanagerin).

Foto: Michael Gückel

Personen

BHE trauert um langjährigen Vorstand Joachim Wilke

Heinz Joachim Wilke, ehemaliger Vorstandsvorsitzender des BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V., ist am 23. November im Alter von 70 Jahren gestorben.

Foto: Geze

Geze

13 junge Mitarbeiter beginnen ihre Ausbildung

Zum Ausbildungsstart am 1. September begannen 13 Auszubildende, davon zehn im gewerblichen und drei im kaufmännischen Bereich ihre Ausbildung bei Geze. Die Gesamtzahl der Azubis liegt bei 44.

Assa Abloy Opening Solutions EMEIA ernennt neuen Senior Vice President & Head of Digital and Access Solutions.
Foto: Assa Abloy

Personen

Neuer Leiter für digitale Zutrittstechnik bei Assa Abloy

Assa Abloy Opening Solutions EMEIA ernennt mit David Moser einen neuen Senior Vice President und Leiter für digitale Zutrittstechnik.

Foto: Hanwha Techwin

Hanwha Techwin

Uri Guterman wird Leiter des Produktmanagements

Hanwha Techwin Europe hat die neue Position Head of Product & Marketing mit Uri Guterman besetzt. Er bringt langjährige Erfahrung im Produktmanagement mit, zehn Jahre davon in der Videoüberwachungsbranche.